HEMA – was ist das? Eine neuer Dokumentarfilm sucht Antworten

Die Abkürzung  HEMA steht für Historical European Martial Arts oder historische Kampfkünste Europas. Gemeint sind damit Kampftechniken mit und ohne Waffen, die (entgegen der beschränkten Sichtweise im verlinkten Wikipedia-Artikel) in Europa seit der Antike bis etwa Ende des 1. Weltkriegs …

0 votes

Weiter lesen... .

“The Ill-Made Knight” und “Long Sword” von Christian G. Cameron

Zugegeben: Es waren historische (und Fantasy-) Romane, die einst mein Interesse am Mittelalter geweckt haben. Doch wenn darin von Rittern in glänzenden Rüstungen die Rede war, wollte ich immer schon wissen, wie diese eigentlich hergestellt wurden; wenn von Festmählern berichtet …

0 votes

Weiter lesen... .

Wiederentdeckung historischer Praktiken des Bogenschießens?

Dieses Video macht derzeit die Runde in den sozialen Netzwerken. Es wurde bereits fast 20 Millionen mal angeklickt.


Ein gewisser Lars Andersen, der erstaunliches am Bogen zeigt. hier eine Gegendarstellung, die einge Behauptungen des Videos nivelliert:  Continue reading →

0 votes

Weiter lesen... .