Solingen: Auf Schloss Burg lebt das Mittelalter auf

RP ONLINE – „Man war hoffnungsvoll, erwartete die Auferstehung“, sagt Karin von Criemenholl. „Im Mittelalter gehörte der Tod noch ganz anders zum Leben dazu. Viel selbstverständlicher als heute.“ Während des Hochmittelalters ging es dem Bergischen Land sehr gut.

0 votes

Weiter lesen... .

Schreibe einen Kommentar