Regeln

Der Mittelalter-Treff verbindet Menschen, die das Mittelalter leben und versorgt sie mit Werkzeugen der Kommunikation und Kollaboration der gemeinsamen Interessen. Im Laufe der Zeit haben Mitglieder wie Du sich über die Community Etikette und die Art des Engagments geeinigt.

GUT:

  1. Fülle Dein Profil aus. Lade ein Bild hoch. Wir alle wollen Dich sehen (auch wenn es nicht unbedingt ein Foto sein muss). Das wird dafür sorgen, das wir Dich bei Deinen Beiträgen wiedererkennen.
  2. Rede mit uns! Wir wollen Deine Ideen mitbekommen. Ja, wirklich!
  3. Behandle andere so wie Du selbst behandelt werden möchtest. Einfache Regel, die immer Sinn macht.
  4. Verbreite Dich über den Mittelalter-Treff. Er ist kein Geheimnis. Wenn Du den Mittelalter-Treff gut findest, dann lass es andere Wissen!
  5. Konzentrier Dich auf das Hobby – teile Deine Ideen und Verfahren.
  6. Sei großzügig und gib zurück – Kommentiere die Inhalte anderer soviel wie Deine eigenen.
  7. Werde Mitglied in interessanten Gruppen, weil jemand sie in der Hoffnung gegründet hat, dass Du interessiert sein könntest.
  8. Bevor Du eine neue Gruppe eröffnest, stelle fest ob es nicht schon welche gibt, in denen Du Dich an der Diskussion beteiligen kannst.
  9. Frage nach ob Du als Freund hinzugefügt werden kannst und füge eine Notiz zu Deiner Anfrage hinzu.
  10. Prüfe das Profil derer die von Dir als Freunde hinzugefügt werden wollen.
  11. Lies und schreib Kommentare zu Artikeln, Diskussionen und Mitgliederseiten.
  12. Hab Spass!

Nicht GUT: 

  1. Versuch Deine Waren, Deine Firma, Deine Produkte zu verkaufen
  2. Deine Veranstaltung zu heftig anzupreisen. Schreib es in den Kalender und das wird helfen.
  3. Mitglieder spammen (i.e. dieselbe Nachricht an viele Leute oder Gruppen senden.).
  4. Exzessive Kritik an einer Person oder Idee. Konstruktive Debatte ist gut. Beleidigung ist schlecht.
  5. Dich fürchten. Wir sind freundlich. Frage.
  6. Direkte Werbung für Deine Firma. Sei Teil der Konversation und füge Wert hinzu und die Leute werden dass registrieren.
  7. Uns als Bekanntschaften-Vermittlung zu benutzen.
  8. Unangemessene Fotos oder links verbreiten.
  9. Zu glauben Du musst jede Anfrage als Freund verlinken.

Einige weitere Prinzipien, die wir als Leitlinien für die Verwaltung verwenden:

  • Wir wünschen und  unterstützen Inhalte, die mit den Zielen des Mittelalter-Treff übereinstimmen
  • Wir behalten uns das Recht vor Inhalte zu entfernen, die nicht den obigen Regeln folgen.
  • Wir behalten uns das Recht vor Inhalte die an bestimmten Stellen nicht passend zu verschieben oder zu löschen.
  • Wir können die Mitgliedsrechte für Mitglieder zurückziehen, die wiederholt diese Regeln missachten.
  • Wir bleiben offen für Rückmeldungen und werden es Mitgliedern mitteilen, wenn wir Ihre Inhalte korrigiert haben.
  • Geschichtsfälschung wird nicht unterstützt. Wer Jahreszahlen verwendet soll sich auch in seiner Darstellung daran halten.
  • Gruppen
    • Wir können inaktive Gruppen  löschen, nachdem wir deren Gründer benachrichtigt haben.
  • Fotos
    • Fotos sollen mit dem Thema Mittelalter zu tun haben.
    • Fotos müssen eine Beschreibung und einen Titel haben.

Ein Gedanke zu “Regeln

Schreibe einen Kommentar