Mittelalterliche Markttage: Stilecht gekleidet für das Mittelalter

Augsburger Allgemeine – Ein kurzer Kittel, eine Tunika mit weiten Ärmeln und Beinkleider – so einfach waren im Mittelalter die Bauern gekleidet. Darüber, was die Brauer in der Zeit trugen, hat sich Norbert Zandtner aus Untergriesbach (Aichach) im Internet informiert. Mit dem …

0 votes

Weiter lesen... .

Schreibe einen Kommentar