Mittelalter-Macher holt mit verbaler Rute aus

WESER-KURIER online – Jörg Hoffmann, der mit seiner Agentur Maho-Events den Mittelalter-Bereich des 36. Nikolausmarktes organisiert hat, sparte am Sonntag nicht mit Kritik an Markt und Machern. Sein Fazit: „Gewollt und nicht gekonnt.“ Die Vorwürfe des Bremer Eventmanagers …

0 votes

Weiter lesen... .

Schreibe einen Kommentar