Cantemus-Chor entdeckt das Mittelalter

Mittelbayerische – Plötzlich gerät Paul in einen Zeitstrudel und findet sich im Mittelalter auf Burg Camelot wieder. Dort trifft er auf einige sehr eingebildete Ritter und muss feststellen, dass Kinder die ganze Arbeit auf der Burg verrichten müssen. Außerdem trifft er …

0 votes

Weiter lesen... .

Mittelalter-Macher holt mit verbaler Rute aus

WESER-KURIER online – Jörg Hoffmann, der mit seiner Agentur Maho-Events den Mittelalter-Bereich des 36. Nikolausmarktes organisiert hat, sparte am Sonntag nicht mit Kritik an Markt und Machern. Sein Fazit: „Gewollt und nicht gekonnt.“ Die Vorwürfe des Bremer Eventmanagers …

0 votes

Weiter lesen... .

Ebersbach taucht ein ins Mittelalter: Die erste Wirtin im Flecken hieß Sybille

Stuttgarter ZeitungSybille Besserer betrieb eine Taverne in der Nähe des heutigen Ebersbacher Rathauses und hatte damit, typisch fürs dörfliche Leben im Mittelalter, eine echte Vertrauensstellung inne. Mehr Details über Frauen im Mittelalter verspricht eine Schau in …

0 votes

Weiter lesen... .

Zauberhafte Geschichten bei offenem Feuer auf dem Oppenheimer Mittelalter Weihnachtsmarkt

Allgemeine Zeitung – OPPENHEIM – Ein rauchiger Duft, das metallische Klopfen eines Werkzeugs, Glas, das in einer blauen Stichflamme neue Gestalt annimmt und offenes Feuer: das ist der Mittelalter-Märchenweihnachtsmarkt in Oppenheim. Am dritten Adventswochenende, von …

0 votes

Weiter lesen... .

Vortrag über Schwäbisch Hall im Mittelalter

Südwest Presse – Die historisch schwer zu fassende Entstehung der mittelalterlichen Siedlung im 11. und 12. Jahrhundert, ihre Entwicklung zur Stadt und Reichsstadt bilden den ersten Schwerpunkt. Der zweite Schwerpunkt wird auf dem inneren Ausbau des Gemeinwesens …und weitere »

0 votes

Weiter lesen... .

Esslingen: Ein besonderer Drahtseilakt

Stuttgarter Zeitung – Aber schon nach dem Unglück bei der Love Parade in Duisburg habe die Stadt ihr Sicherheitskonzept für den Mittelalter- und Weihnachtsmarkt überarbeitet. Karpentier: „Im Rahmen dessen, was möglich ist, sind wir gut auf alle Eventualitäten vorbereitet.“

0 votes

Weiter lesen... .