Bislang ältestes Schiffswrack entdeckt

Ein vor mehr als 600 Jahren gesunkenes Wrack eines Schiffs ist von Archäologen im Bodensee vor der Insel Reichenau entdeckt worden. Vermutlich handele es sich um ein Fischerboot aus dem 14. Jahrhundert, teilte das Regierungspräsidium mit. Zwar sei der Bodensee schon von den Römern und wahrscheinlich

0 votes

Weiter lesen... .

Schreibe einen Kommentar