Archäologen entdecken Pechsiederei aus dem Mittelalter

Lausitzer Rundschau – Nochten Im Vorfeld des Tagebaus Nochten sind sächsische Archäologen auf eine Pechsiederei gestoßen. Es handele sich um „beeindruckende Überreste“, wie Bergbaukonzern Vattenfall über den von Ende 2014 datierenden Fund am gestrigen Mittwoch.

0 votes

Weiter lesen... .

Schreibe einen Kommentar